Liebender Gott,
fassungslos stehen wir
vor der Gewalt auf der Welt,
besonders in diesen Tagen
angesichts des Kriegsgeschehens
in der Ukraine.
Gib uns die Kraft,
denen in Solidarität beizustehen,
die leiden und die heute in Angst leben.
Gib Hoffnung all denen,
die in diesem Teil der Welt,
der uns so sehr am Herzen liegt,
nach Gerechtigkeit und Frieden suchen,
Sende deinen Heiligen Geist,
den Geist des Friedens,
damit er die Verantwortlichen der Völker
und alle Menschen leite.

Frere Alois, Taizè